Entdecken Sie unser Brot des Monats

Bergbutterzopf, Rogge- oder Dinkelbrot kennen Sie schon? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Jeden Monat stecken unsere Bäcker ihre Köpfe zusammen und kreieren ein aussergewöhnliches Brot für Sie.

Das Brot ist ein Grundpfeiler unserer Ernährung. Trotzdem wirkt es oft nur wie ein Beigericht ohne spezielle Eigenschaften. Mit unseren einzigartigen Monatsbroten wollen wir Sie vom Gegenteil überzeugen.

Als Handwerksbetrieb mit über 120 Jahren Erfahrung ist es unsere Leidenschaft, unseren Kunden immer etwas Neues zu bieten. Deswegen präsentiert die Confiserie Bachmann Ihnen jetzt regelmässig eine neue Brotspezialität, welche alle anderen Gerichte auf dem Tisch langweilig scheinen lässt. Unsere neuen Kreationen werden nicht nur Ihren Magen füllen, sondern Sie auch in eine komplett neue Geschmackswelt entführen.

Feuriger Brotgenuss!

Feuriger Brotgenuss!

Bei unserem ersten Brot des Monats ist Schärfe Programm. Der grüne Teufel ist nämlich ein Paillassebrot der besonderen Art. Es besteht neben den üblichen Zutaten auch aus Peperoncini, hauseigenem Pesto sowie getrockneten Tomaten. Diese pikante Mischung verleiht dem grünen Teufel eine einzigartige, geschmackliche Note und wird Feinschmecker jeglicher Art süchtig machen.

Unser Brot des Monats Grüner Teufel ist von Anfang Juni bis Mitte Juli erhältlich. Probieren Sie es jetzt und lassen Sie sich von den spannenden Aromen überzeugen.

Hier bestellen

Unsere Monatsbrote unterscheiden sich nicht nur durch den feinen Geschmack, sondern auch durch ihre lange Teigruhe. Diese sorgfältige Produktionsweise macht unsere Brote leicht bekömmlich und zu jeder Mahlzeit passend.

Verfolgen Sie unseren Blog weiterhin und finden Sie heraus, welches Brot des Monats Ihre Geschmackssinne als nächstes überrascht.