Feigen-Nuss: das Powerbrot

Schon sind wir beim dritten Brot des Monats angekommen! Nach dem pikanten Grünen Teufel und dem aromatischen Pane Pomodoro haben wir in der dritten Runde eine Brotspezialität, die nicht nur einen unvergleichlichen Geschmack, sondern auch ganz viel Power mitbringt.

Unsere einzigartigen Brotspezialitäten zeigen, wie vielfältig Brot sein kann. Das erste Brot des Monats «Grüner Teufel» wurde mit Peperoncini und hauseigenem Pesto geteigt und zeichnete sich somit durch seine sehr würzige Geschmacksnote aus. Das zweite Brot des Monats «Pane Pomodoro» – vermengt mit getrockneten Tomaten – war im Vergleich eher aromatisch saftig und liess italienisches Ferienfeeling aufkommen. Sind Sie auch schon auf unsere dritte Brotspezialität gespannt?

Wir stellen vor:

Gesund und trotzdem super lecker: Unser Brot des Monats Feigen-Nuss

Gesund und trotzdem super lecker: Unser Brot des Monats Feigen-Nuss

Als drittes Brot des Monats präsentieren wir Ihnen das Brot Feigen-Nuss. Der Teig unserer neuen Brotspezialität wird mit frischen Baumnüssen und vitaminreichen Feigen vermengt. Dadurch bietet es nicht nur einen einzigartigen Geschmack, sondern auch wichtige Nährstoffe. Haben Sie gewusst, dass Feigen reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen wie Magnesium und Kalium sind? Mit einem zusätzlich tiefen Kaloriengehalt entpuppt sich die kleine Frucht als echtes Superfood. Knackige Baumnüsse ergänzen die Feigen mit gesunden Omega-3-Fettsäuren.

Mit diesen Inhalten ist unser Brot des Monats ein echtes Power-Brot und passt als Beilage perfekt zu einer kalten Platte oder auch zu einem fruchtigen Wein. Aufgrund der spannenden Aromen lässt sich das Brot Feigen-Nuss aber auch perfekt für sich allein geniessen. Ab sofort ist es in allen Fachgeschäften bis Ende Oktober erhältlich.

Unsere Brotspezialitäten unterscheiden sich nicht nur durch den feinen Geschmack, sondern auch durch ihre lange Teigruhe. Diese sorgfältige Produktionsweise macht unsere Brote leicht bekömmlich und zu jeder Mahlzeit passend.

Verfolgen Sie unseren Blog weiterhin und finden Sie heraus, welches Brot des Monats Ihre Geschmackssinne als nächstes überrascht.